Landeslizenz Bayern

Der Freistaat Bayern hat mit der NavLog GmbH einen Vertrag zur Nutzung der Waldwegedaten geschlossen. Diese „Landeslizenz" regelt, dass folgende Berechtigte die Daten im Rahmen der Vereinbarung kostenlos nutzen können:

  • Waldbesitzer aus Privat-, Kommunal- und Staatswald, die einer Datenlieferung zugestimmt haben oder selbst Daten liefern
  • Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben wie Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst, THW....


Die Daten dürfen nur im Rahmen der zulässigen Geschäftsfelder der NavLog GmbH genutzt werden. Diese sind

  • Zwecke der Logistikkette Forst und Holz
  • Zwecke der Rettungskette Forst
  • Aufgaben von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben
    Das Befahren der Waldwege erfolgt auf eigene Gefahr und nur im Rahmen der gesetzlichen und/oder vertraglichen Zulässigkeit.


Nutzer müssen die Einhaltung der Nutzungsbestimmungen durch eine Unterzeichnung einer Selbstverpflichtungserklärung zusichern.

Folgende Produkte können im Rahmen der Landeslizenz genutzt werden:

 

Produkt Zugang Funktionen
WMS- Service
(WebMapService)
Internetdienst; Zugang über URL Übertragung von Daten in vorhandene Systeme
JavaClient - Java-basierter Client
- Installation von Java notwendig
umfangreiche Funktionen
(Wegeerfassung)
HTML- Client - Browser-basierter Client
- keine Installation notwendig
Einfache Funktionen

 

Mehr Informationen zu den Produkten sowie die Systemvoraussetzungen finden Sie hier


Zugangsdaten und Ansprechpartner

Privatwald und Kommunalwald

Ansprechpartner für den Privat- und Kommunalwald:

Sieghardt Karl
Max-Joseph-Str. 7
80333 München
Tel.: 089-580 3080
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Forstverwaltung

Ansprechpartner für die Forstverwaltung:


Michael Wolf
Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft
Abt. 4 - Forsttechnik, Betriebswirtschaft und Holz
Hans -Carl-von-Carlowitz-Platz 1
D-85354 Freising
Tel. 08161-714964
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben

Die Ansprechpartner erhalten Sie bei der NavLog GmbH.

Nutzung über IT-Dienstleister

Wenn Sie sich für die kostenlose Nutzung der NavLog-Daten über eine IT-Firma interessieren, kontaktieren Sie die NavLog GmbH. Wir beraten Sie gerne!


Anwendungsbeispiele

Mit der Nutzung der NavLog Clients können Sie die Informationen zur Befahrbarkeit von Waldwegen abfragen und diverse Karten (z.B. Abfuhrplanung) erstellen. Diese Karten mit selbst eingezeichneten Informationen können Sie ausdrucken oder per E-Mail verschicken. Im HTML-Client können Sie Polter auf eine Karte eintragen und mit Basisinformationen (Polter-ID; abgefahren, teilabgefahren, abgeschlossen etc.) versehen.

Weiterführende Produkte finden Sie bei unseren IT-Partnern

Anwendungsbeispiel HTML-Client

Anwendungsbeispiel Java Client

Der WMS-Dienst kann in bestehende Geo-Informationssysteme eingebunden werden. Wenden Sie sich bei technischen Fragen an Ihren EDV-Administrator.


Anleitungen und Funktionsbeschreibungen

Je nach Ihren Vorkenntnissen im Umgang mit Geoinformationssystemen müssen Sie die NavLog-Clients zunächst kennen lernen. Die folgenden Anleitungen dienen dem Selbststudium.

Erläuterungen zu Symbolen/Legenden HTML-Client Java-Client

 

Der WMS-Dienst kann in bestehende Geo-Informationssysteme eingebunden werden. Wenden Sie sich bei technischen Fragen an Ihren EDV-Administrator.